Freundeskreis Oberland e.V.

Selbsthilfegruppe für Alkoholabhängige, deren Partner und Angehörige

Wer sind wir . Gruppen . Suchtvorbeugung . Termine 2013 . Berichte 2013 . Archiv 2012 . Archiv 2011 . Archiv 2010 . Archiv 2009 . Archiv 2008 . Archiv 2007 . Archiv 2006 . Archiv 2005 .

Eintrag hinzufügen

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter

#51

am 15.12.2010 13:34 Uhr schrieb Joachim Müller aus Hoyerswerda eMail

Liebe Freunde!Die 1.Shg aus Hoywoy möchte euch Allen,sowie den Angehörigen besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.Möge unsere gute Zusammenarbeit auch im neuen Jahr weiter erfolgreich sein.

#50

am 14.12.2010 18:31 Uhr schrieb Antje aus Wilthen

Am 11.12.10 nahm ich an der Vereinsweinachtsfeier teil. Es war ein gelungener Nachmittag mit einem tollen Programm. Dafür ein großes Lob und ein Dankeschön.
Ich wünsche allen noch eine schöne Weinachtszeit.
Eure Antje aus Wilthen ( Lübstorf )

#49

am 26.11.2010 13:00 Uhr schrieb Joachim Müller aus Hoyerswerda eMail

Es freud uns,daß es euch bei unseren 20jährigen gefallen hat.
Die Freude langjährige Freunde
wteder zu treffen war auch bei uns groß.Haben wir doch oft beim Erfahrungsaustausch nützliche
Impulse für die Vereinsarbeit gesammelt.Das wollen wir auch weiter pflegen.Danke
Vs.Joachim Müller

#48

am 19.10.2010 15:07 Uhr schrieb Marita aus Wehrsdorf

Will dir lieber Dieter mal schönen Dank sagen für die Arbeit an der Homepage. Es ist gut und wichtig das es sie gibt. Hast du gut gemacht.
Liebe Grüsse

Antwort:
Liebe Marita,
das war ja `ne Überraschung- ein Lob ausser der Reihe. Nein, im Ernst: Die Gestaltung und Aktualisierung macht mir auch Freude aber ich finde, sie sollte nie Selbstzweck sein, sondern Menschen mit Suchtproblemen Mut machen, die Neugier auf Selbsthilfe wecken und vor allem darstellen, wie vielseitig "Hilfe zur Selbsthilfe" sein kann. Natürlich würde ich mich über mehr Reaktionen und Unterstützung besonders aus den "eigenen" Reihen freuen, denn insgesamt wird unsere Homepage doch erfreulich oft frequentiert. In diesem Sinne: Danke .

#47

am 17.03.2010 10:45 Uhr schrieb Kerstin Röse eMail

Vielen lieben Dank noch einmal an dieser Stelle für die sehr interessanten leider viel zu kurzen zwei Projektstunden an der Mittelschule Lohsa am 15.3.2010 mit euch. Den Schülern der 9. Klasse gingen vor allem die sehr persönlichen Lebensberichte nahe. Einige Schüler wurden dadurch angeregt, über ihr eigenes Konsumverhalten nach zu denken. Vielen Dank dafür und macht weiter so, bis zum baldigen Wiedersehen, denn für uns gibt es bestimmt eine Wiederholung bzw. eine Nachfolgeveranstaltung.

Liebe Grüße
Kerstin Röse, Schulsozialarbeiterin

#46

am 12.03.2010 22:44 Uhr schrieb Amort Heinrich aus Schönau am Königssee eMail

Grüsse euch ganz Herzlichst aus Schönau am Königssee bin zufällig auf eure Hompage gelandet wollt nur mal einen Gruss dalassen Bin beim Kreuzbund
wenn ihr mal lust und laune habt könnt auch mal unter
www.kreuzbund-berchtesgaden.info
Würde mich sehr freun haben auch ein neues Forum
Mit freundlichen Gruss Amort Heinrich

Antwort:
Lieber Heinrich Amort,
danke für den Besuch unserer HP und den Eintrag in unser Gästebuch.
Ich habe natürlich gleich Eure HP besucht und finde sie optisch und inhaltlich sehr gut gelungen. Ich werde sie auch gern mit unserer Seite verlinken und habe selbst schon manche Hinweise für unsere Gruppenarbeit entdeckt.
Ganz herzliche Grüsse aus der Oberlausitz
Euer Dieter S.

#45

am 09.02.2010 08:58 Uhr schrieb Kerstin Brauer aus Radeberg eMail

Nachdem der erste Kontakt vor einem halben Jahr geknüpft wurde, war es am 4.2.2010 endlich soweit: Meine 8 Hauptschulklasse bekam Besuch von zwei ihrer Mitglieder. Nach einen kurzen theoretischen Vortrag wurden dann meine Schüler mit zwei "Lebensbeichten" konfrontiert. Das Ausprobieren der Brillen war für meine Schüler ein Highlight. Kurzweilige 3 Stunden vergingen wie im Flug.
Möge der Inhalt lange bei meinen Schülern nachwirken und irgendwann vielleicht dem einem oder anderen helfen.

Vielen Dank!

#44

am 09.10.2009 19:18 Uhr schrieb Antje aus Lübstorf

Vom 2.-4.10.09 durfte ich am Herbstausflug des F.K. Oberland in das Zittauer Gebirge mit teil nehmen.Es war wieder wunderschön.Für die schönen Tage möchte ich mich bei euch hiermit recht herzlich bedanken. Ich freue mich schon auf das nächste mal.

Antje aus Lübstorf

#43

am 16.08.2009 19:30 Uhr schrieb Hartmut aus Hoyerswerda eMail

Liebe Mitglieder des Freundeskreises Oberland e. V. !!!

Ich schreibe hier im Namen der 1.SHG Hoy..
Heute, an diesem schönen Sonntag, nahmen wir gern die Einladung unserer Freunde aus dem Oberland an, um Erfahrungen auszutauschen und neue Freundschaften zu schließen.
Nach einem reichhaltigen Mittagessen hatten wir dann Freizeit, die individuell ( Tretboot fahren, Spaziergänge, Gespräche) genutzt werden konnte.
Als krönenden Abschluß ging es zu einem Theaterstück auf die "Waldbühne".
Ganz große Klasse !!!
Alles in allem : ein wuderschöner Sonntag mit Freunden.

Recht herzlichen Dank.

Hartmut 1.SHG Hoy.

#42

am 16.08.2009 19:19 Uhr schrieb Joachim Müller aus Hoyerswerda eMail

Der Erfahrungsaustausch mit kultureller Umrahmung war ein voller Erfolg.Bei einem Gegen-
besuch werden wir uns strecken
diesen schönen Sonntag zu
toppen,Danke
1.SHG Hoywoy

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter

Eintrag hinzufügen


© o l a f - b o s c h
. d e