Freundeskreis Oberland e.V.

Selbsthilfegruppe für Alkoholabhängige, deren Partner und Angehörige

Wer sind wir . Gruppen . Suchtvorbeugung . Termine 2013 . Berichte 2013 . Archiv 2012 . Archiv 2011 . Archiv 2010 . Archiv 2009 . Archiv 2008 . Archiv 2007 . Archiv 2006 . Archiv 2005 .

Eintrag hinzufügen

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter

#81

am 13.09.2012 21:12 Uhr schrieb Uwe Hantschich aus Hoyerswerda eMail

Hallo ihr lieben aus dem Oberland, hallo Dieter.
Wir möchten uns noch mal für den wunder schönen Tag bei euch bedanken. Die Zeit bei euch ist wieder mal viel zu schnell vergangen und es gibt noch so viel Gesprächsstoff. Aber auch der Besuch der Waldbühne ist zu einer schönen Tradition geworden.
Eines möchte ich euch versprechen. Diese lange enge Freundschaft zu euch, werde Ich aufrecht erhalten.

viel liebe Grüße
Birgit und Uwe

Und im nächsten Jahr, ganz sicher in Hoyerswerda.

Antwort:
Hallo Uwe und Birgit und Alle von der
"1. Selbsthilfegruppe für Alkohol- u. Medikamentengefährdete Hoyerswerda e.V.",
ja, da sind wir uns einig- es war ein wunderschöner Tag und auch wir bedanken uns bei Euch dafür. Der Erfahrungsaustausch am Vormittag zeigte, dass die Themen, deren Diskussion der Verbesserung unserer "Hilfe zur Selbsthilfe" und ehrenamtlichen Suchtkrankenhilfe dienen soll, unerschöpflich sind.
Lieber Uwe, wir nehmen Dich, was unsere bilaterale Zusammenarbeit betrifft, beim Wort, denn sie ist eine echte Bereicherung unserer Selbsthilfe in Schirgiswalde. Herzliche Grüße
von Eurem Dieter und vom gesamten FKO

#80

am 17.07.2012 11:49 Uhr schrieb Paul aus Bautzen eMail

Hallo,
ich fand die Veranstaltung am Schillergymnasium mit dem Thema Alkohol für sehr gut gelungen. Ich habe viel über dieses Thema gelernt.
Paul

#79

am 16.07.2012 21:54 Uhr schrieb Charlotte aus bautzen eMail

Hallo ihr

ich, beziehungsweise meine Klasse und ich fanden den Vortrag von den 3 Männern, die am heutigen Morgen im Schillergymnasium über die Sucht sprachen sehr sehr gut !

Wir fanden es zu bewundern, wie Sie über ihre Krankheit sprechen. Weiter hin alles Gute & Danke!

#78

am 14.05.2012 10:05 Uhr schrieb Christine aus Wilthen eMail

Ich möchte mich bei allen,die tatkräftig bei der Vorbereitung und Durchführung unserer Jubiläumsveranstaltung mitgewirkt haben,recht herzlich bedanken.Es war ein perfektes und unvergessliches Erlebnis.An diesem Tag haben wir gezeigt was möglich ist,wenn alle in eine Richtung gehen.Ich bin stolz für unseren Verein tätig sein zu dürfen.
Liebe Grüße Christine

#77

am 12.05.2012 18:18 Uhr schrieb Joachim Müller aus Hoyerswerda eMail

Die 1.Shg Hoyerswerda möchte sich ganz herzlich für die schöne Feier zu euren 25zigsten bedanken.Allen hat es echt prima gefallen.

Antwort:
Hallo, liebe Freundinnen und Freunde in Hoy,
der schönste Dank war die sichtbare Verbundenheit durch Eure zahlreiche Teilnahme. Wir waren selbst verblüfft, dass Alles so gut geklappt hat. Aber dahinter stehen vor allem viele unermüdliche Helferinnen und Helfer vom Freundeskreis Oberland, die bis Sonntagmittag fleissig waren.
Nun planen wir als nächstes unseren Erfahrungsaustausch mit Euch im September und freuen uns schon darauf!
Herzliche Grüße
Euer Dieter und der gesamte FKO

#76

am 10.05.2012 10:40 Uhr schrieb Lutz aus Erlau eMail

Hiermit möchte ich im Aufrag der AA-Gruppe aus Suhl in Thüringen die allerherzlichsten Glückwünsche zum 25 jährigen Jubiläum des FK Oberland e.V. übermitteln.
AA-Freund Lutz

Antwort:
Lieber Lutz, liebe Freundinnen und Freunde in Suhl,
herzlichen Dank für Eure Wünsche zu unserem Jubiläum. Heut hatten wir ein sehr emotionales "Ehemaligentreffen" und Morgen findet unsere Festveranstaltung mit etwa 100 Gästen vor allem aus befreundeten Selbsthilfegruppen in Sachsen und natürlich Partnern und Unterstützern unserer Selbbsthilfevereins statt.
Wir haben uns in einigen Gruppengesprächen mit der Arbeitsweise und den Grundsätzen der AA beschäftigt, schätzen Eure "Hilfe zur Selbsthilfe" deshalb sehr und ich glaube uns verbindet sehr viel. Also, nochmals Danke und viele Grüße nach Suhl und "gute 24 Stunden"
Für den FKO
Euer Dieter S.

#75

am 20.04.2012 15:59 Uhr schrieb Thomas aus Sohland

hallo Dieter-viele Grüße aus Weißkeißel von FISH sendet dir Thomas-mir gehts soweit ganz gut,nur das ich ständig an meine Kinder denken muß-morgen bekomm ich Besuch von meiner Mutter,viell.bringt sie meinen kleinen mit-Langzeittherapie ist beantragt nach Elbingerode oder Rusteberg-jenachdem was genehmigt wird-auf alle Fälle werd ich keinen Widerspruch einlegen auch wenn es woanders hingehen sollte-viele Grüße auch von Hagen aus Bautzen, der ist auch hier. ok,ich meld mich wieder-gruß an alle...

Antwort:
Hallo Thomas,
schön das Du Dich mal gemeldest hast. Wir denken, Du hast eine richtige Entscheidung für die Zukunft getroffen und wünschen Dir Kraft und Durchaltevermögen. Schreib wieder einmal!
Grüße auch an Hagen.
Herzlich:
Dieter und alle vom FKO

#74

am 09.04.2012 08:52 Uhr schrieb Dieter aus Wilthen

Einen schönen Ostermontag wünschen Allen Euer Dieter und Eure Karin
Wir freuen uns schon auf die heutige traditionelle Osterwanderung. Also, dann bis 13.00 Uhr

#73

am 24.02.2012 15:10 Uhr schrieb Marita

Hallo Freunde

die Winterwanderung war klasse,der Tag war auch ohne Sonne ein schöner. Der Reif auf den Bäumen macht einen super Anblick. Danke lieber Dieter für den guten Bericht. Hab mich gleich nochmal an die Wanderung erinnert.
Lg Marita
:-D

#72

am 30.12.2011 16:51 Uhr schrieb Antje und Andreas aus Wilthen

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des FK-Oberland, sowie allen Angehörigen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches neues Jahr 2012 !

Eure Antje und Andreas

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter

Eintrag hinzufügen


© o l a f - b o s c h
. d e