Freundeskreis Oberland e.V.

Selbsthilfegruppe für Alkoholabhängige, deren Partner und Angehörige

Wer sind wir . Gruppen . Suchtvorbeugung . Termine 2013 . Berichte 2013 . Archiv 2012 . Archiv 2011 . Jahreswechsel in Wehrsdorf . Blitzlicht zum Weihnachtsfest . Weihnachtsausfahrt . Kegelpokal 2011 . Herbstliches . Festigendes . Literarisches . Himmelnahes . Bilaterales . Lukullisches . Sportliches . Projekttage am Schillergymnasium . Jubiläum in Kamenz . Erlebte Partnerschaft . Pfingstwanderung . Hexenbrennen . Traditionelle Osterwanderung . Kreativ zur Osterzeit . Bowling-Pokal 2011 . Themenabend . Nachdenkliches . Am Feuerbach-Gymnasium . Archiv 2010 . Archiv 2009 . Archiv 2008 . Archiv 2007 . Archiv 2006 . Archiv 2005 .

Projekttage 2011 am Schillergymnasium in Bautzen

Auch in diesem Jahr nahmen wir auf Einladung von Frau Menzel, Beratungslehrerin am Gymnasium, an den Projekttagen vom 4.-6. Juli gerne teil. Wieder wurden mit acht Doppelstunden in drei Tagen unsere Moderatoren (Roland, Dieter, Mathias, Ulrike und unsere zwei Andrease) ganz schön gefordert. Insgesamt kamen wir mit fast 100 Schülerinnen und Schülern der 7. Klassen des Gymnasiums ins Gespräch über Suchtaufklärung und Suchtvorbeugung. An dieser Stelle wollen wir den Teilnehmern auch einmal unsere Anerkennung für die Aufmerksamkeit und rege Teilnahme aussprechen. Viele Fragen zum Themen Alkohol, andere Drogen und Sucht wurden an uns gestellt und wir haben auch keine unbeantwortet gelassen.
In mancher Gesprächsrunde bemerkten wir auch wieder in der persönlichen Betroffenheit einiger Schüler, wie präsent die Probleme Alkoholmissbrauch und Alkoholabhängigkeit in unserer Gesellschaft sind. Einzelne Schüler nutzten auch die Gelegenheit, uns im Anschlussan die Gesprächsrunden noch ganz persönliche Fragen zu stellen.
Obwohl diese drei Tage viel von uns abverlangten, hat es uns auch Freude gemacht, als Mitglieder unseres Selbsthilfevereins einen Beitrag zur Suchtprävention mit und für Jugendliche zu leisten. Erleben durften wir auch das mit viel Liebe und Details gestaltete "Mittelalterfest" im Schulhof.
Frau Menzel bedankte sich zum Abschluss bei uns und wir vereinbarten, dass uns das Schillergymnasium bei der kulturellen Ausgestaltung unserer Festveranstaltung zum 25-jährigen Jubiläum der "Hilfe zur Selbsthilfe im Oberland" nach Möglichkeit unterstützen wird.
Natürlich sind wir bei den Projekttagen 2012 gerne wieder dabei.


© o l a f - b o s c h
. d e