Freundeskreis Oberland e.V.

Selbsthilfegruppe für Alkoholabhängige, deren Partner und Angehörige

Wer sind wir . Gruppen . Suchtvorbeugung . Termine 2013 . Berichte 2013 . Archiv 2012 . Archiv 2011 . Jahreswechsel in Wehrsdorf . Blitzlicht zum Weihnachtsfest . Weihnachtsausfahrt . Kegelpokal 2011 . Herbstliches . Festigendes . Literarisches . Himmelnahes . Bilaterales . Lukullisches . Sportliches . Projekttage am Schillergymnasium . Jubiläum in Kamenz . Erlebte Partnerschaft . Pfingstwanderung . Hexenbrennen . Traditionelle Osterwanderung . Kreativ zur Osterzeit . Bowling-Pokal 2011 . Themenabend . Nachdenkliches . Am Feuerbach-Gymnasium . Archiv 2010 . Archiv 2009 . Archiv 2008 . Archiv 2007 . Archiv 2006 . Archiv 2005 .

Die Schriftstellerin Annelies Schultz las in unseren Vereinsräumen aus ihrem Buch " Das Kindheitshaus"

13 Freunde unseres Vereins verbrachten am 07.09.2011einen tollen Abend bei einer Buchlesung in den Vereinsräumen.
Frau Annelies Schulz stellte uns Ihren Roman „ Das Kindheitshaus“ vor.
Nach einer kurzen Einführung über die Handlung des Buches und ihr darin beschriebenes Leben schenkten wir der Vorlesung unsere volle Aufmerksamkeit.
Um einen Einblick über den Inhalt ihres Romans zu erhalten, las uns die Autorin drei ausgesuchte Kapitel vor.
Über ihre Kindheitsjahre in Neusalza – Spremberg, wo das „ Kindheitshaus“ steht, den verrückten ersten Schultag und das Zusammenleben mit der „preußischen“ Verwandtschaft erzählt Frau Schulz in ihrer Geschichte, teilweise in Oberlausitzer und Sohlander Mundart.
Das trug zur allgemeinen Belustigung bei und wir staunten über den alten Wortschatz, der bei vielen von uns schon in Vergessenheit geraten war.
Schnell verging die Zeit an diesem Abend und nach einem Gedankenaustausch waren wir einer Meinung: es war ein gelungenes Beisammensein.
Vielen Dank von uns allen an Frau Annelies Schulz, die ihre Freizeit für diese Veranstaltung zur Verfügung stellte.


© o l a f - b o s c h
. d e